Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Unterwegs auf dem Patjalantaleden

1. August31. August

Dieser 137 km lange Wanderweg verläuft durch Sápmi, das Land der indigenen Bevölkerung der Samen und durch einen Teilbereich des UN-Welterbes „Laponia“.
Der Weg (schwedisch Leden) führt durch Gebirge „das höhere Land“= Patjelanta durch unberührte Wildnis.
Die Samen bewirtschaften Hütten an den Etappen des Weges.
Der Weg ist landschaftlich fantastisch, man erlebt die Weite und die Stille Lapplands und kommt in Kontakt mit der Lebensweise des letzten indigenen Volkes Europas.
Der Weg ist gut gekennzeichnet. Allerdings gehören Bachquerungen zum normalen Wanderalltag.

Um den ganzen Weg zu laufen benötigt man ungefähr 10 Tage. Es gibt aber auch gute Möglichkeiten, die Tour zu halbieren und das ganze mit einem unvergesslichen Blick aus der Luft beim Rückflug mit dem Hubschrauber zu beenden.

Wenn ihr euch als bereits bestehende Gruppe Organisation und Guiding wünscht, meldet euch bitte per Mail oder Telefon.
Wenn ihr als Einzelwanderer mit einer Gruppe von maximal 8 Personen laufen möchtet. Dann ist unser fester Tourentermin für euch das Richtige.

Termin: 2024 im August (genaue Daten folgen in Kürze, Voranmeldung möglich per Mail)

Details

Beginn:
1. August
Ende:
31. August
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://aenglagard.com/tages-wochen-wandern/